Informationen in der Zeit von Covid 19

Aktuelle Informationen der Schulsozialarbeiterinnen finden Sie, liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte under News.

Wir wünschen Ihnen viel Geduld, Zuversicht und gegenseitige Toleranz.
Silvana Gehrig und Daniela Spycher-Maiorino

Was machen wir?

Die Schulsozialarbeit ist ein niederschwelliges Beratungs- und Unterstützungsangebot der Gemeinde Moosseedorf. Sie ist räumlich in die Schule integriert, aber eigenständig. Das Angebot steht den Kindern und Jugendlichen, deren Eltern und Bezugspersonen, sowie den Lehrpersonen der Schule und Kindergärten zur Verfügung. Die Schulsozialarbeit unterstützt Schülerinnen und Schüler bei ihrer Lebensbewältigung. Sie fördert die Integration der Kinder und Jugendlichen und bestärkt sie in ihrer Entwicklung.

 

Unsere Schwerpunkte

  • Beratung, Unterstützung und Begleitung bei persönlichen Lebensfragen, Schwierigkeiten und Krisensituationen
  • Vermittlung in Konfliktsituationen
  • Hilfestellung für Eltern bei Erziehungsfragen
  • Früherkennung und Prävention
  • Organisation und Durchführung von Klassenprojekten in Zusammenarbeit mit Lehrpersonen oder Fachpersonen 
  • Vermittlung von Fachstellen

Das Angebot der Schulsozialarbeit ist freiwillig und kostenlos. Die Schulsozialarbeitenden unterstehen der Schweigepflicht. Gespräche werden vertraulich behandelt.

weitere Informationen

 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos
 
 
  • Merkblatt

    Merkblatt

    Vorgehen bei Erkältungssymptomen   

  • Vorgehen bei Krankheitssymptomen

    Vorgehen bei Krankheitssymptomen

    Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schule und Betreuungsangeboten der Gemeinde Moosseedorf