Infoblatt für Eltern

Die Schule baut auf die Mithilfe der Eltern. Die Eltern haben ein Recht auf Einbeziehung und die nötigen Informationen. Die nachfolgende Zusammenstellung hält wichtige Punkte fest.

Absenzen

Regelungen und Formulare zum Download siehe Homepage „Download“ und Schulinfoheft.

Ausrüstung des Kindes (für Kinder Kindergarten bis 9. Klasse)

Das Schulmaterial (z.B. Schreibzeug, Hefte, Ordner und Lehrmittel) erhalten die Kinder von der Schule zur Verfügung gestellt. Die Eltern sorgen dafür, dass die Kinder Hausschuhe, Zahnbürste und Turnzeug in die Schule mitbringen.

Beurteilungsberichte

Siehe Beurteilungskonzept der Schule Moosseedorf: www.schule-moosseedorf.ch

Bibliothek

Eine grosse Auswahl an Bilderbüchern, Kinder- und Jugendliteratur steht für alle Schülerinnen und Schüler bereit. Die Ausleihe ist gratis.
Bibliothekarinnen:
Stefanie Jucker: Tel. 078 814 25 16
Jannette Fahrni: Tel. 031 859 71 27

Öffnungszeiten:

Montag 9.55 – 10.15
Dienstag 9.10 – 10.15
Mittwoch 9.55 – 11.10
Freitag 9.55 – 11.15

Elternabende

Sie sind verbindlich. Wir bitten Sie um Abmeldung, wenn Sie verhindert sind.

Elterngespräche

Siehe Beurteilungskonzept der Schule Moosseedorf: www.schule-moosseedorf.ch

Fit-mit... (für Kinder 1. bis 6. Klasse)

Im Fit mit ... können die Kinder ein gesundes Znüni kaufen.Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag: grosse Pause. Die Bezugskarten kosten Fr. 15.-. Sie können jeweils am Mittwoch und Freitag um 11.00 Uhr bei Frau Kurt oder direkt im Fit-mit bezogen werden.

Fundgegenstände

Fundgegenstände können beim Hauswart im Büro Staffel 3 abgeholt werden. Telefonische Anmeldung: Tel. 031 850 10 83

Gewalt in der Schule

Gewalt löst keine Probleme. Miteinander sprechen und Konflikte benennen. Gemeinsam Lösungen suchen.

Homepage: www.schule-moosseedorf.ch

Auf der Homepage finden Sie die wichtigsten Angaben und die aktuelle Agenda zu unserer Schule und unserem Kindergarten.

Meine Kultur / Deine Kultur

Wir lernen miteinander und voneinander.

Wir lernen uns besser kennen und verstehen, wenn wir mehr voneinander erfahren.

Wir begegnen uns mit Respekt.

 

Mitteilungen / Informationsblätter

Die Informationsblätter sind verbindlich! Sie informieren über Schulreisen, Ausflüge, Feste innerhalb der Schule usw. Bei jüngeren SchülerInnen sollten die Eltern auch im Schulsack nachschauen, damit nichts vergessen wird.

Schwierigkeiten zwischen Eltern und Lehrpersonen

  • Gespräch mit Lehrpersonführen.
  • Probleme ansprechen und nach Lösungen suchen.
  • Aufsichtsrechtliche Anzeige an Schulleitung.

Verständigungsprobleme

Bei Unklarheiten nachfragen, bei der Lehrperson, der Schulleitung, dem Elternrat.Fremdsprachige Eltern: An Gespräche und Elternanlässe ev. eine private Übersetzerin oder einen Übersetzer mitnehmen. Die Schule übernimmt die Übersetzungskosten nur, wenn die Übersetzerin in Absprache mit der Lehrperson organisiert wird.

 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos