Angebot der Schule

An der Schule Moosseedorf können Schülerinnen und Schüler zusätzlichen Unterricht besuchen. Das Angebot an Fakultativfächern („Angebot der Schule“) gilt jeweils für ein Schuljahr. Die Angebote können nur stattfinden, wenn genügend Anmeldungen vorliegen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten die Anmeldungen jeweils Anfangs Februar für das folgende Schuljahr. Die Anmeldungen sind verbindlich, mit der Anmeldung verpflichten sich die Kinder zum lückenlosen Besuch des Fakultativfachs. Dispensationen können nur ausnahmsweise und in begründeten Fällen gewährt werden!

Angebot der Schule für die Primarstufe (Schuljahr 2019/20)

Orff-Orchester

Nach dem Motto ‘zäme Musig mache, das fägt‘ können die Kinder im Orff-Orchester einfache Musikstücke kennenlernen. Im Musikzimmer laden Xylo- und Metallophone, Klangstäbe, Boomwhackers (Klangröhren), Glockenspiele, ein Keyboard, verschiedene Trommeln, Rasseln und viele weitere Percussionsinstrumente zum Spielen ein. Ein öffentlicher Auftritt ist geplant. Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Technisches Gestalten

Das Angebot des fakultativen Gestaltens richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen. Der Unterricht findet jeweils für ein halbes Jahr während zwei Lektionen statt. Wir arbeiten, wie bereits im technischen Gestalten, vor allem mit Holz. Der Unterricht findet im Werkraum im UG Staffel 1 statt. Angesprochen sind Kinder, die Freude am „Werken“ haben und gerne noch etwas Zusätzliches zum normalen Unterricht bauen und gestalten möchten. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen etwas herstellen, das sie im Alltag brauchen und mit Stolz nach Hause nehmen können. Der Kurs ist besonders geeignet für Schülerinnen und Schüler, die Freude am Werken haben.

Pfiffige Spiele

Wir lernen einfache Spiele kennen, die man überall spielen kann. Das Spielmaterial füllen wir nach und nach in eine eigene Box, die du am Schluss des Kurses heimnehmen kannst. Und dazu gehört natürlich spielen, spielen, spielen...

Bildnerisches Gestalten

Im fakultativen Angebot «Bildnerisches Gestalten» erhalten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre kreativen Bildideen malerisch und zeichnerisch umzusetzen. Sie lernen verschiedene Maltechniken kennen und wenden diese gestalterisch an. Ziel ist es, ihre Freude an Farben und Formen zu wecken, das künstlerische Experimentieren zu fördern und die persönliche Kreativität anzuregen. Der Kurs ist besonders geeignet für Schülerinnen und Schüler, die Freude am bildnerischen Gestalten haben und gerne kreativ tätig sind.

Tastaturschreiben

Das Beherrschen des Zehnfingersystems wird heute in vielen Berufen vorausgesetzt. Im Kurs Tastaturschreiben lernen die Kinder mit dem Zehnfingersystem auf der Computertastatur zu schreiben. Der Lehrgang ist computergesteuert und informiert die Lernenden jeweils über den Stand ihres Könnens und ihrer Fortschritte. Das Programm vermittelt den Kursteilnehmern die Fähigkeit, alle Buchstaben und die wichtigsten Zeichen zu schreiben, ohne auf die Tastatur zu blicken.Die Teilnehmer müssen regelmässig zu Hause üben. Dazu wird zu Hause ein Computer mit Internetanschluss benötigt.

Kochen / Backen

Hast du Freude am Kochen und Backen? Arbeitest du gerne in der Küche mit? Wir werden zusammen lustige Rezepte ausprobieren und natürlich gleich selber testen, wie es schmeckt! Auch verschiedene Lebensmittel und die Ernährung sind ein Thema. Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt. Der Kurs kann unter Umständen am Freitagnachmittag stattfinden.

 
 

Angebot der Schule für die Sekundarstufe 1 (Schuljahr 2019/20)

Konflikte der Geschichte

Wer im Jahre 1945, nach dem Ende des 2. Weltkrieges, in der Schweiz geboren wurde, wird dieses Jahr 74. Diese Menschen, vielleicht eure Grosseltern, gehören der ersten, glücklichen Generation an, welche ohne Krieg in Mitteleuropa aufgewachsen ist. Weltweit haben aber längst nicht alle Menschen dieses Glück. Die Zahl der Personen, welche vor Krieg, Konflikten und Verfolgung fliehen, war noch nie so hoch wie heute. Ende 2017 waren weltweit 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht. Rund 50% dieser Menschen sind Jugendliche in deinem Alter! Umso wichtiger ist es, diese aktuellen Konflikte und zudem die Rolle der Schweiz genauer unter die Lupe zu nehmen.

Kunst am Bau

Wer gerne etwas im und am Schulhaus oder auf dem Schulareal gestalten möchte, was vielleicht sogar über die eigene Schulzeit hinaus bestehen wird, der ist hier am richtigen Ort. Wer gerne mit Holz, Metall, Stein oder Kunststoff arbeitet, der hat in diesem Wahlfachkurs die Möglichkeit, gestalterische Ideen handwerklich zu verwirklichen. Je nach Projekt wird alleine oder in kleinen Gruppen gearbeitet.

Programmieren

In diesem Kurs steigen wir in die Welt des Programmierens ein. Nebst dem Erarbeiten von einfachen Programmstrukturen und einer einfachen Befehlssprache bauen wir auch einfache Apparaturen, die sich programmieren lassen. Ziel ist es, mit handwerklichem Geschick und guten, durchdachten Programmbefehlen die einfachen Apparaturen nach Plan zum Laufen zu bringen. Dies werden wir mit elektronischen Schaltungen und der Programmiersprache Arduino, aber auch mit LEGO-Mindstorm realisieren können. Jede Schülerin und jeder Schüler kann nach seinen Vorlieben bauen und programmieren.

Photoshop

In diesem Kurs erlernst du am Computer die Grundlagen zur digitalen Bildbearbeitung mit der Profi-Software ADOBE PHOTOSHOP, und zwar von der einfachen Bildkorrektur bis zur komplizierten Retusche. Photoshop gilt als Standard in der digitalen Bildbearbeitung und wird von professionellen Fotografen und Grafikern ebenso eingesetzt wie in Werbeagenturen, Verlagen, Zeitschriften, Druckereien, Architekturbüros und Marketingabteilungen. Im Kurs lernst du, wie man ganz professionell Bilder und Fotos korrigiert, aufbessert, manipuliert und zusammenfügt, oder wie man mit dieser Software ganz ohne Pinsel, Malfarben oder Farbstifte am Computer gestalten kann. Egal ob du schon immer mal ein Foto manipulieren, einen Flyer, eine Einladung, ein Logo oder ein cooles Profilfoto gestalten wolltest... mit den Kenntnissen, die du dir in diesem Kurs aneignest, sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Auswahl der Kursthemen:
Vermittelt werden die grundlegenden Konzepte der Bildbearbeitung sowie die Basisfunktionen von Photoshop. Das Gelernte wird jeweils mit Übungssequenzen in die Praxis umgesetzt und vertieft. Dazu bekommen die Teilnehmer/-innen in der zweiten Hälfte des Semesters die Möglichkeit an eigenen Projekten zu arbeiten.

iMovie

Mit iMovie kannst du deine Videos erleben wie nie zuvor. iMovie von Apple ist ein leistungsfähiges Videoschnittprogramm, womit beeindruckende Filme und hollywoodreife Trailer erstellt werden können. In diesem Kurs erlernst du am Computer, wie aus Bildern und Videoaufnahmen spektakuläre Kurzfilme hergestellt werden können, und zwar von einfachen kurzen Sequenzen bis zu einem spannenden Trailer. Du lernst, wie vom Video- und Bilderimport, über Schnittvarianten und Effekte bis hin zum Sichern und Freigeben eines Projekts Kurzfilme hergestellt werden. Mit den Kenntnissen und Bearbeitungsmöglichkeiten, die du dir in diesem Kurs aneignen wirst, bist du fähig deine ganz eigenen Filmchen zu kreieren.

Auswahl der Kursthemen:
Vermittelt werden die grundlegenden Konzepte der Filmbearbeitung sowie die Basisfunktionen von iMovie. Das Gelernte wird jeweils mit Übungssequenzen in die Praxis umgesetzt und vertieft. Dazu bekommen die Teilnehmer/-innen in der zweiten Hälfte des Semesters die Möglichkeit an eigenen Projekten zu arbeiten.

 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos
 
 
  • Projektwoche

    Projektwoche

    Menschen begegnen Menschen - Thematik der Projektwoche 1.-5. Kl.   

  • Begegnungsabend 2019

    Begegnungsabend 2019

    Am 8. November 2019 fand im Kirchgemeindehaus der traditionelle Begegnungsabend statt.