Umbau Schulanlage Moosseedorf

Es wird gebaut - Wir freuen uns!

Raum für Deutsch als Zweitsprache (DAZ)
Raum für Logopädie
Raum für Integrative Förderung (IF)
 

Auf den Start des Schuljahres 2014/15 hin konnten die ersten Umbaumassnahmen an der Schulanlage Moosseedorf vollendet und pünktlich in Betrieb genommen werden. In der ehemaligen Hauswartwohnung entstand das Zentrum für Besondere Massnahmen mit je einem Raum für DaZ (Deutsch als Zweitsprache), Logopädie und IF (Integrative Förderung).

Raum für Gestalten mit Holz
Raum für Technisches Gestalten der Primarstufe
Raum für Gestalten mit Metall
 

 In Untergeschoss des Schulhauses Staffel 1 verfügt die Schule Moosseedorf nun über ein komplettes und perfekt ausgerüstetes Zentrum für technisches und bildnerisches Gestalten. Es besteht aus einem Holzwerkraum, aus einem Metallwerkraum und einem Doppelraum für das Gestalten der Primarstufe. 

Wegen des Abbruchs des ehemaligen Gebäudes für den Kindergarten Eichenstrasse wurde dieser für das aktuelle Schuljahr provisorisch in das Untergeschoss des Schulhauses Staffel 3 gezügelt. 

Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrpersonen freuen sich über die neuen Schulräume. Die neue Infrastruktur stärkt die Schule Moosseedorf als Schule, die den gestalterischen und musikalischen Fächern besondere Beachtung schenkt. 

Raum für Bildnerisches Gestalten der Pimarstufe
Kindergarten im Staffel 3
Schweiss- + Loetbereich im Metallraum
 
 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos