Schulreise 1b

Kurzbericht und Erinnerungsbilder

Schulreise 1b
Schulreise 1b
 

sg/ Bei schönem Wetter ging es für die Klasse 1b am Donnerstag auf die Schulreise. Mit dem Zug fuhren wir nach Wabern bei Bern. Von dort ging es mit der Gurtenbahn auf den Berner Hausberg. Nachdem wir auf der grossen Wiese das Znüni eingenommen haben, hiess es für die Kinder Spiel und Spass auf dem schönen Spielplatz. Es wurde mit der neuen Kugelbahn gespielt, die Rutschbahn runtergerutscht oder gemeinsam „Fangis“ gespielt. Am Mittag gönnten wir uns eine Mittagspause mit feinem Picknick aus dem Rucksack. Durch die warmen Temperaturen kam nachher die Abkühlung durch die neuen Wasserfontänen gerade recht. Voller Freude kühlten sich die Kinder ab. Als alle einigermassen trocken waren, wanderten wir bis zum Bahnhof in Wabern. Müde, aber immer noch redselig, traten wir die Heimreise mit dem Zug an. Es war ein schöner Tag mit optimalen Wetterbedingungen.

Schulreise 1b
Schulreise 1b
 
 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos