Ritterwoche in der Tagesschule

Rückblick auf die Betreuungswoche in den Frühlingsferien 2014.

Ritterwoche
Ritterwoche
 

In der Frühlingsferienbetreuungwoche wurden 25 KInder  zu Ritterinnen und Rittern ausgebildet. Der Baron Friedhelm von Moossburg stellte den Kindern jeden Tag eine Aufgabe um die Fähigkeiten der Ritter zu erlernen. So wurden zu Beginn der Woche Rüstungen bemalt, Schwerter und Schilder in allen Grössen gebastelt etc. Beim Bauen von meterhohen Festungen und dem anschliessenden Ritterturnier konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit, Kraft und Schnelligkeit unter Beweis stellen. Dank des traumhaften Wetters konnten die Nachmittage meist im Wald bei Kämpfen, Spiele spielen, Bratapfel grillen verbracht werden. Am letzten Tag kam der Baron auf Besuch um die Kinder wohlverdient zu Ritter und Ritterinnen zu schlagen. Um sich am folgenden Festmahl die Bäuche vollschlagen zu können, wurde an Markständen um die Produkte gefeilscht und danach das Mahl von den Kindern selbst zubereitet. Müde, jedoch voller Stolz verabschiedeten sich die Ritterinnen und Ritter danach in die restlichen Frühlingsferien.

Ritterwoche
Ritterwoche
 
 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos