Besuch bei der Feuerwehr

Die Kindergartenkinder besuchen die Feuerwehr Moosseedorf

Bei der Feuerwehr
Bei der Feuerwehr
Bei der Feuerwehr
 

Weil in diesem Jahr im Puppentheater Bern kein geeignetes Theaterstück für die Kindergartenkinder gespielt wurde, haben wir Kindergärtnerinnen von Moosseedorf uns zum Projektwochenthema „4 Elemente“ etwas ganz besonderes ausgedacht: Einen Besuch bei der Feuerwehr, um dem Element Feuer noch etwas näher zu kommen.

Die Feuerwehr von Moosseedorf, unter der Leitung von Thomas Jutzeler, sagte uns sofort zu und erklärte sich bereit, an zwei Tagen je zwei Klassen bei sich reinschauen zu lassen. Sie organisierten diese Anlässe dabei perfekt und boten den Kindern einen abwechslungsreichen, spannenden und aufregenden Einblick in die Feuerwehr: So durften die Kinder in Kleingruppen unter der Leitung eines Feuerwehrmannes mit der Löschdecke den Brand in einer Bratpfanne löschen. Weiter konnten sie mit Hilfe einer Pumpe und Schlauch mit richtigem Wasser ein imaginär brennendes Haus löschen. Das war ein nasser Spass! Der Höhepunkt für alle Kinder war aber, im echten Feuerwehrauto (TLF) eine grosse Runde fahren zu dürfen, und an einem abgelegenen Ort sogar das Blaulicht zu sehen und das Horn zu hören! Einfach genial! Die Kinder waren allesamt begeistert und die Augen glänzten vor Freude! Zum Abschluss durften die Kinder dann noch in einem mit (Disco)-Rauch gefüllten Raum ein kleines Geschenk suchen.

Noch heute sprechen die Kinder über ihre Erlebnisse bei der Feuerwehr! Sie waren stark beeindruckt!

Es war ein unglaublich toller, spannender und lehrreicher Morgen! Wir Kindergärtnerinnen und die Kinder bedanken uns noch einmal ganz ganz herzlich für das Engagement von Thomas Jutzeler und seiner Crew!

Die Kindergärtnerinnen von Moosseedorf

Bei der Feuerwehr
Bei der Feuerwehr
Bei der Feuerwehr
 
 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos