Informationen

23.03.2020

für Eltern - von der Schulsozialarbeit

Liebe Eltern

Wir stehen mitten in einer neuen Herausforderung. Die Meisten von uns verbringen einen grossen Teil ihrer Zeit in den eigenen Vier Wänden. Die Kinder, die normalerweise Vieles erleben und Neues lernen, sind daheim, und Jugendlichen, die sich gegen aussen orientieren, müssen ebenfalls zu Hause bleiben. Alleinstehende Menschen fühlen sich möglicherweise einsam. Im Gegensatz dazu ist es für Menschen, die in einer Gemeinschaft oder einer Familie leben, eine Herausforderung jeden Tag gemeinsam zu bewältigen. Es liegt auf der Hand, dass dies nicht nur einfach ist.

Sport und Freizeitangebote sind geschlossen. Kinder dürfen sich nur in kleinen Gruppen treffen und müssen Abstand halten. ÖV sollen wir nur nutzen, wenn es unbedingt nötig ist. Alternativen sind gefragt. Tauschen Sie Ihre Ideen, Ihre Grenzen und Möglichkeiten telefonisch mit anderen Familien aus. Zu wissen, dass es anderen ähnlich geht, hilft. Vielleicht haben Sie bereits etwas Passendes in der Ideensammlung der Homepage gefunden.

http://www.schule-moosseedorf.ch/de/aktuelles/meldungen/17-03-20Corona.php

Auch die Seite der «Pro Juventute» bietet viele Ideen für die Alltagsgestaltung in der schulfreien Zeit:
https://www.projuventute.ch/de/eltern/familie

Diese Ausnahmesituation fordert Geduld, Rücksichtnahme und Toleranz. Grosszügigkeit im Umgang miteinander ist nötig. Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ihre Bedürfnisse, äussern Sie die eigenen Bedürfnisse und suchen Sie gemeinsam nach gangbaren Wegen. Warten Sie nicht zu lange, um sich bei Fragen oder in Konfliktsituationen auszutauschen oder wenden Sie sich an die Schulsozialarbeit. Häufig findet man zusammen schneller Lösungen als alleine.

Wir sind von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 15 Uhr telefonisch oder per Mail erreichbar.
Montag / Mittwoch:
Daniela Spycher-Maiorino        031/850 13 16           schulsozialarbeit@schule-moosseedorf.ch

Dienstag / Donnerstag / Freitag:
Silvana Gehrig                          076/815 13 40           schulsozialarbeit@schule-moosseedorf.ch

Im Notfall stehen Ihnen zudem rund um die Uhr Beratungsstellen zur Verfügung.
Elternnotruf 0848 354 555
Elternnotruf von Pro Juventute 058 261 61 61
Sozialdienst 031 868 38 38 (während den Bürozeiten)

Wir wünschen Ihnen viel Geduld, Zuversicht und gegenseitige Toleranz.

Silvana Gehrig und Daniela Spycher-Maiorino
Schulsozialarbeit Moosseedorf                                         

 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos
 
 
  • Vorgehen bei Krankheitssymptomen

    Vorgehen bei Krankheitssymptomen

    Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schule und Betreuungsangeboten der Gemeinde Moosseedorf   

  • Moosseerunners

    Moosseerunners

    Trainingsdaten bis Winter 2020