SuS-Informationen

23.03.2020

von der Schulsozialarbeit

Manchmal spielt das Leben verrückt...

 ... so wie im Moment. Das Corona Virus stellt unser Leben für eine Weile auf den Kopf.

Manchmal spielt das Leben verrückt...

 


  • Vielleicht findest du es toll, dass du im Moment               nicht in die Schule gehen darfst.

  • Vielleicht vermisst du das Zusammensein mit   deinen Kolleginnen und Kollegen.

  • Vielleicht geht es dir nicht gut, weil du im Moment deine Zeit nur zu Hause verbringen musst.
 
 
  • Vielleicht möchtest du mit jemandem darüber sprechen, was dich beschäftigt.

Die Schulsozialarbeiterinnen Silvana Gehrig und Daniela Spycher-Maiorino sind von
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 13.30 bis 15 Uhr telefonisch oder per Mail erreichbar.

Montag / Mittwoch:  

Daniela Spycher-Maiorino    031/850 13 16             schulsozialarbeit@schule-moosseedorf.ch

Dienstag / Donnerstag / Freitag:

Silvana Gehrig                        076/815 13 40            schulsozialarbeit@schule-moosseedorf.ch

Beim Sorgentelefon der Pro Juventute erreichst du Tag und Nacht und kostenlos jemanden mit dem du sprechen kannst: 147  (Anruf und SMS)  oder www.147.ch

Viele Antworten zu Fragen findest du unter tschau.ch oder feel-ok.ch

 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos
 
 
  • Merkblatt

    Merkblatt

    Vorgehen bei Erkältungssymptomen   

  • Vorgehen bei Krankheitssymptomen

    Vorgehen bei Krankheitssymptomen

    Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schule und Betreuungsangeboten der Gemeinde Moosseedorf