Einführung des zweijährigen obligatorischen Kindergartens

Anmeldung für den Besuch des Kindergarten 2013/14

Ab August 2013 erfolgt im Zusammenhang mit HarmoS (Harmonisierung der Volksschulen) die Einführung des zweijährigen, obligatorischen Kindergartens. Die obligatorische Schulpflicht umfasst neu  elf  Jahre (2 Jahre Kindergarten,  6 Jahre Primarstufe, 3 Jahre Sekundarstufe 1). Der Kindergarten dauert in der Regel zwei Jahre und hat zum Ziel, das Kind in seiner Entwicklung zu fördern, es in eine erweiterte Gemeinschaft einzuführen und das KInd damit auf den Eintritt in die 1. Klasse vorzubereiten.

Für Kinder mit Geburtsdatum zwischen dem 1. Mai 2008 und dem 31. Mai 2009 ist die Einschreibung obligatorisch. Sie werden ab dem 13. August 2013 den Kindergarten an fünf oder sechs Halbtagen besuchen. Das vollständig ausgefüllte Formular ist bis spätestens am 13. Februar 2013 per Post bei der Schulleitung UST einzureichen.

Information: Einführung des zweijährigen obligatorischen Kindergartens

"Fit für den Kindergarten": Hilfreiche Voraussetzungen für einen guten Kindergartenstart

Einschreibeformular Kindergarten für das Schuljahr 2013/14



 
Agenda
Stundenpläne
Bildergalerien
Semesterinfos
 
 

Globaler Inhalt für Anlässe